Entschuldigungsbrief an meine Freundin

Worte können nicht beschreiben, wie traurig ich gerade bin, da ich weiß, dass du mich aufgegeben hast. Das Schlimmste ist zu wissen, dass es meine eigene Schuld war, weil ich nicht auf dich hörte und dir den Raum gab, den du brauchtest.

Es tut mir so leid für all die dummen Dinge, die ich gesagt und getan habe. Du bist das tollste Mädchen, das ich je getroffen habe und die beste Freundin, die ein Junge haben kann. Du bist wirklich wunderschön von innen sowie von außen. Es tut mir so weh zu wissen, dass ich es mit dir ruiniert habe. Ich habe dein Herz gebrochen. Wenn es nur einen Reset-Knopf gäbe, würde ich drücken weil ich dich so sehr liebe. 

Ich wünschte du wärst hier und du könntest die Tränen sehen, die ich aus Schmerz geweint habe. Schmerz, den ich verursacht habe

Es tut mir so leid für all die dummen Dinge, die ich gesagt und getan habe. Du bist das tollste Mädchen, das ich je getroffen habe und die beste Freundin, die ein Junge haben kann. Du bist wirklich wunderschön von innen sowie von außen. Es tut mir so weh zu wissen, dass ich es mit dir ruiniert habe. Ich habe dein Herz gebrochen. Wenn es nur einen Reset-Knopf gäbe, würde ich drücken weil ich dich so sehr liebe.

Ich wünschte du wärst hier und du könntest die Tränen sehen, die ich aus Schmerz geweint habe. Schmerz, den ich verursacht habe!

Mein Herz ist schwer verletzt, diese Tränen sind jetzt meine Schmerzen. Ich fühle die Scham weil ich nun den Schmerz erkenne, den ich dir verursacht habe! Du wirst mir vielleicht nie vergeben.

Es ist vielleicht zu spät. Du bist vielleicht schon weg. Oder soll ich sagen, dass ich derjenige bin, der von deinem Herzen weg ist?

Über all das nachzudenken und wie sehr ich der besten Freundin der Welt weh getan habe, bringt mich zum Weinen. Ich weiß, dass es nicht nahe an dem Schmerz ist, den du erleidest, weil ich diesen in deinem Herzen verursacht habe.

Ich habe versprochen dein Herz zu schützen und zu schätzen, wie es sich für einen Freund gehört. Aber ich habe das Gegenteil getan.

Ich möchte eines Tages wieder dieses Herz haben, das ich so sehr beschädigt habe. Lass es aufgehen und vergib diesem dummen Kerl, der so lange gebraucht hat um den Schmerz und die Verletzung zu sehen, die er verursacht hat.

Es ist eine Entscheidung deines Herzens. Eine, die nicht über Nacht passieren wird. Ich klammere mich an die Hoffnung, dass das Herz, das ich geliebt und verletzt habe, wirklich weiß, wie leid es mir um den Schmerz tut, den ich verursacht habe.

Ich kann nur sagen, es tut mir leid, meine Liebe, meine Freundin und das Beste, was mir je passiert ist. Alles, was ich fragen kann, ist Vergebung.

Bitte verzeih mir. Denn ich weiß jetzt erst wie sehr es schmerzen muss und ich verstehe diesen Schmerz. Das habe ich vorher noch nie. Jetzt, wo ich weiß wie sich dieser Schmerz anfühlt werde ich diesen niemals wieder verursachen.

 

Ich hoffe, du gibst mir die Chance es zu beweisen.

Das könnte dich auch interessieren …

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.