Wie man sagt, dass es einem leid tut.

Um zu verstehen, wie man sagt, dass es einem leid tut und sich entschuldigt, müssen wir wissen, welche Art von Aussagen man machen und welche man auslassen soll. Wie lässt man eine andere Person verstehen, dass es dir wirklich leid tut? Wie sprichst d eine effektive Entschuldigung aus?

Wie wir in unserem Artikel darüber diskutiert haben, ist es sowohl eine Kunst als auch eine Wissenschaft, Entschuldigung zu sagen.

Die Kunst ist die Art und Weise, wie die Entschuldigung ausgesprochen wird (mündlich, ein geschriebener oder handschriftlicher Brief, E-Mail, zusammen mit einem Geschenk usw.).

Die Wissenschaft ist das Rezept, das die Entschuldigung selbst bildet – die Zutaten, die in deiner Entschuldigung aufgenommen werden müssen.

Dieser Artikel wird sich die Wissenschaft oder die Zutatenliste ansehen, die zusammengenommen die perfekte Entschuldigung ergibt.

Eine Entschuldigung sollte immer folgendes beinhalten:

  1. Eine detaillierte Darstellung der Situation
  2. Anerkennung der Verletzung oder des verursachten Schadens
  3. Verantwortung für die Situation übernehmen
  4. Erkennung deiner Rolle im Ereignisfall
  5. Eine Erklärung des Bedauerns
  6. Um Vergebung bitten
  7. Ein Versprechen, dass es nicht wieder vorkommen wird.
  8. Eine Form der Wiedergutmachung, wann immer möglich.

Nun lass uns einen genaueren Blick auf jeden dieser Bestandteile werfen und lernen, wie man sagt, dass es mir leid tut und sich auf die effektivste Weise entschuldigt.

Eine detaillierte Darstellung
Indem du eine detaillierte Darstellung der Situation machst, stellst du sicher, dass sowohl du als auch die andere Person über das Gleiche sprechen. Es legitimiert auch die Gefühle des Empfängers, indem es die Person, die die Situation verursacht hat, diese nacherzählen lässt.

Denke daran, dass du so konkret wie möglich sein und deine Entschuldigung auf die jeweiligen Ereignisse konzentriert sein sollte. Wenn du zum Beispiel ein wichtiges Datum verpasst hast, entschuldige dich nicht für deine allgemeine Abwesenheit, sondern dafür, dass du dieses bestimmte Datum verpasst hast.

Die Verletzung und den entstandenen Schaden erkennen
Das Nächste ist, dass du die Verletzung oder den verursachten Schaden anerkennst. Du übermittelst du deine Gefühle und der Empfänger beginnt zu spüren, dass du die Situation verstehst. Dies ist wichtig für den Wiederaufbau deiner Beziehung, weil es deine Reaktion legitimiert, auch wenn andere in der gleichen Situation unterschiedlich reagiert haben.

Verantwortung übernehmen
Verantwortung zu übernehmen und deine Rolle in der Situation zu erkennen, ohne Ausreden zu nutzen, ist wichtig, um wissen zu lassen, dass du verstehst, dass das Ereignis und deine Handlungen der Person Schaden zugefügt hat.

Versuchen nicht dich zu verteidigen oder die Situation oder deine Handlungen zu rechtfertigen. Bei der Entschuldigung geht es nur um die Person und wie sie sich fühlt. Es spielt keine Rolle, ob die Aktionen absichtlich waren oder nicht. Das Endergebnis ist das gleiche und das ist es, worauf man sich konzentrieren muss, wenn man lernen will, wie man richtig sagt, dass es einem leid tut.

Bedauern und Reue zum Ausdruck bringen
Eine Erklärung des Bedauerns wie “Ich entschuldige mich” oder “Es tut mir leid” zusammen mit einem Versprechen, dass es nicht wieder passieren wird, sind wichtig, um die Beziehung wieder aufzubauen. Sie sind wichtige Bestandteile jeder Entschuldigung. Schließlich ist es wertlos, sich für etwas zu entschuldigen, was du immer wieder tun wirst.

Um Vergebung bitten
Schließlich gibt das Bitten um Vergebung am Ende der Entschuldigung dem Empfänger die “Macht” zurück. Es sagt der Person, dass du alles getan hast, indem du dich entschuldigt und jede Form der Wiedergutmachung angeboten hast, die du kannst. Der nächste Zug liegt bei der Person.

Indem du alle diese Zutaten sorgfältig einbeziehst und auf deine Situation anwendest, wirst du genau wissen, wie du sagen kannst, dass es dir leid tut, wenn du sich das nächste Mal entschuldigen musst.

Erfahre mehr über die Kunst der Entschuldigung, die erklärt, wie du dein mea culpa am besten umsetzen kannst. Oder lese über mündliche Entschuldigungen und den Entschuldigungsbrief.

Das könnte dich auch interessieren …

Bedauern und Reue

Um die entscheidende Rolle, die perfekte Entschuldigungen in unserem täglichen Leben spielen können, wirklich zu...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.